Der Verein

Ancienne gare

Der Verein Association Ancienne Gare vereint drei bedeutende Kulturorganisationen der Region Freiburg: den Kulturraum Le Nouveau Monde, das Belluard Bollwerk und das Internationale Filmfestival Freiburg.

Gegründet am 1. Juni 2004 hatte der Verein Association Ancienne Gare zunächst zum Ziel, den alten Freiburger Bahnhof zu in Besitz zu nehmen, ihn zu renovieren und einer gemeinnützigen kulturellen Nutzung zuzuführen.

Seit der Wiedereröffnung 2007 verwaltet und repräsentiert der Verein das Gesamtgebäude im Auftrag dieser drei Kulturorganisationen.

Photo_comite_aag.jpeg

Vorstand

Elias Moussa (Präsident) 

Oliver Collaud (Delegierter des Belluard Festival)

Claudia Vasquez Espinoza (Delegierte des Belluard Festival)

Stéphane Genilloud (Delegierte des Nouveau Monde)

Nicolas Blanc (Delegierter des Nouveau Monde)

Mathieu Fleury (Delegierter des FIFF)

Philippe Clivaz (Delegierter des FIFF)

Büro

Faustine Kohler (Geschäftsführung)

Kontakt

Association Ancienne Gare

+41 (0)26 322 22 32

www.anciennegare.ch
info@anciennegare.ch