Espace Culturel

Le Nouveau Monde

Esplanade de l'Ancienne-Gare 3

Case postale 1066

CH-1701 Fribourg

+41 (0)26 322 57 67

www.nouveaumonde.ch
info@nouveaumonde.ch

Festival International

de Films de Fribourg

Esplanade de l'Ancienne-Gare 3

Case postale 550

CH-1701 Fribourg

+41 (0)26 347 42 00

www.fiff.ch
info@fiff.ch

Festival Belluard

Bollwerk International

Esplanade de l'Ancienne-Gare 3

Case postale 214

CH-1701 Fribourg

+41 (0)26 321 24 20

www.belluard.ch
info@belluard.ch

Association Ancienne Gare

Esplanade de l'Ancienne-Gare 3,

Case postale 50

CH-1701 Fribourg

+41 (0)26 322 22 32

+41 (0)79 628 91 35

info@anciennegare.ch

Am 7. September 2007 wurde aus dem Alten Bahnhof ein Kulturzentrum.

So begann ein neues Leben für das Gebäude, das seit 1872 die Freiburger kommen und gehen sieht. Das Nouveau Monde, das Belluard Festival, das FIFF, und das Café bewohnen also einen Ort, durch den zahlreiche Erinnerungen, Gepäckstücke, Abschiede und Ankünfte geistern. Es sind zweifelsfrei diese Gespenster, die uns zu einer schrägen Reise am Geburtstagswochenende inspiriert haben.

EINTRITT FREI!

 

FR 

10.11.2017

18:00 | Ouverture des portes 

18:30 | Konzert: WE BROTHERS - Café de l'Ancienne Gare

19:00-23:00 | Performance: DA LOVE TAPE (Raphael Defour) - Bureau du Belluard

19:00-23:00 | Film: L'ARRIVEE DE TRAINS EN GARE DU MONDE - Aile Est

19:00-23:00 | intimes Konzert: NAVETTE (Louis Jucker / Io Baur) - Aile Est

19:00-23:00 | intimes Konzert: KALEIDOSCAPE (Noémie Guignard) - Bureau du FIFF

19:00-23:00 | Hörstation: THEME TIME RADIO HOUR: Trains - Aile Est

21:00-22:00 | Dj: VIGHIL - Salle du Nouveau Monde

23:30 | Konzert: LOS ORIOLES - Salle du Nouveau Monde

00:30 | Djs: FAVELA SOUNDSYSTEM - Salle du Nouveau Monde

Turoffnung

FR 18:00

Konzert

Cafe de l'Ancienne Gare

We Brothers

FR 18:30

Wie könnte man die zehn Jahre des Vereins Association Ancienne Gare feiern, ohne einem der wichtigsten Akteure dieser Umwandlung Tribut zu zollen? Markus Baumer, heute eine der tragenden Säulen von Radio Freiburg, hätte sich damals nicht so eingesetzt, hätte er nicht selbst eine künstlerische Ader: sie manifestiert sich bei den We Brothers, einem von Thierry Savary initiierten Reggae Duo, für den Anlass erweitert um Peter Forster, das den Start der Feierlichkeiten markiert.

Performance

Bureau du Belluard Festival (3e étage)

Raphael Defour Da Love Tape

FR 19:00-23:00 | SA 18:00-23:00 (durchgehend)

Einst zu scheu um Mädchen anzubaggern, schenkte Raphael Defour ihnen mit persönlichen Anekdoten anreicherte Mixtapes, die er in seinem Zimmer bastelte. Für seine Performance unternimmt er nun eine Zeitreise und stellt sein Teenager- Zimmer wieder her: stundenlang mischt er Songs und Stimme für jenes Mädchen, oder all jene Mädchen, und hält nur alle Viertelstunden kurz inne, um einer Person im Publikum eine personalisierte Kassette zu schenken.

Film

Aile Est

L'arrivée de trains en gares du monde

FR 19:00-23:00 | SA 13:30-23:00 | SO 11:00-15:00 (durchgehend)

Seit einem Jahrzehnt schon staunen von den Vereinen im Ancienne Gare eingeladene Künstler über den ungewöhnlichen Veranstaltungsort. 1895 hatten die Brüder Lumière einen der ersten Filme überhaupt an einem ähnlichen Ort gedreht: Die Ankunft eines Zuges auf dem Bahnhof in La Ciotat. 122 Jahre später haben mit dem FIFF befreundete Filmemacher aus allen Ecken der Welt je eine Minute aus ihrem Bahnhofleben gefilmt und eingesendet.

intimes Konzert

Aile Est

Louis Jucker / Io Baur Navette

FR 19:00-23:00 (durchgehend)

Das Genie aus La Chaux-de- Fonds ist zurück in Freiburg, diesmal mit seinem neuen Projekt Navette - aufgenommen vier chaotische Jahre lang irgendwo zwischen Lausanne und Paris mit dem Cinéasten Io Baur. Louis Jucker sitzt in seinem Folk-O-Mat, einer “Isolationskabine”. Wenn das Publikum gegen die Kiste klopft, dann flüstert Louis ihnen mit Hilfe von Kopfhörern seine Chansons direkt ins Ohr.

audiovisuelle Installation

Bureau du FIFF

Noémie Guignard Kaleidoscape

FR 19:00-23:00 | SA 13:30-23:30 | SO 11:00-15:00 (durchgehend)

Vier Bildschirme… wie vier Zugfenster. Zu sehen ist die Strecke Lausanne und Freiburg. Der Reisende in diesem ‘Waggon’ nimmt mit Hilfe von Kopfhörern an einem speziell komponierten akustischen Erlebnis teil. Im Rhythmus der vorbeiziehenden Landschaft entwickelt sich der rote Faden von Kaleidoscape: ethnologisch, historisch, musikalisch, und lädt zu einem Blick in die Tiefen und Reliefs hinter der Landschaft ein.

Concept & écriture: Noémie Guignard | Musique: Marc Méan | Sound design: Florian Pittet | Collaboration vidéo avec l'eikon

Hörstation

Aile Est (1er étage)

Theme Time Radio Hour: Trains

FR 19:00-23:00 | SA 13:30-23:00 | SO 11:00-15:00 (durchgehend)

Niemand Geringerer als Bob Dylan moderierte zwischen 2006 und 2009 diese wöchentliche Satellitenradio-Sendung: Je eine Stunde lang präsentierte er einen eklektischen Musikmix zu Themen wie ‘Wetter’, ‘Geld’ oder ‘Blumen’, gewürzt mit launigen Sprüchen, enzyklopädischem Wissen über amerikanische Musikgeschichte und altmodischen Einspielern. In der Bibliothek des Cafés kann man den beiden Sendungen zum Thema Züge lauschen.

DJ

Salle du Nouveau Monde

Vighil

FR 21:00-22:00

Der in den Clubs der Region bekannte DJ Vighil präsentiert ein brandneues Set, welches komplett aus mechanischen Geräuschen besteht - Eine direkte Einladung zu einer elektronischen Reise.

Konzert

Salle du Nouveau Monde

Los Orioles

FR 23:30

Die brodelnden Los Orioles verwandeln das Nouveau Monde mit ihrem auf Afrobeat getrimmten Cumbia in einen Hexenkessel. Die siebenköpfige Band aus Biel, angeführt vom legendären Dany Digler, ist eine währschafte Tanzmaschine, ihre an verhallte Science Fiction-Landschaften erinnernden Dub-, Psych-, und gleichfalls Latino-getränkten Sounds sind mindestens Trance induzierend. Die beste Schweizer Band der

Welt, komplett unwiderstehlich und nicht zu verpassen!

DJs

Salle du Nouveau Monde

Favela Soundsystem

FR 00:30-03:00

Baile Funk, Montagem und andereinbrünstige Grooves beenden den Abend ebenso würdig wie verschwitzt.

partizipatives Konzert

Salle du Nouveau Monde

Mathieu Kyriakidis Palabre

SA 15:00-15:30 + 17:00-17:30

Eine eigenartige Konstruktion, der Maestro in der Mitte - bei Palabre wird das Publikum zum Orchester. Dirigiert von Mathieu Kyriakidis, erschaffen Kinder und Erwachsene, Musikliebhaber und totale Laien gemeinsam ein jeweils einzigartiges Werk. Nach der Uraufführung beim diesjährigen Castrum in Yverdon bringt die Cie l‘Orchestre Animé das Projekt erstmals nach Freiburg.

Filmkonzert

Salle du Nouveau Monde

Malcolm Braff meets buster keaton

SA 20:30-22:00

Die beiden Akteure dieses Events teilen sich bei der Ausführung ihrer jeweiligen Kunstform den ebenso tiefenentspannten wie todernsten Fokus: Malcolm Braff als Pianist, Buster Keaton als Cineast. Wenn Ersterer erstmals seine mitreissende Vertonung des Eisenbahn-Klassikers ‘Der General’ (1926) des Zweiteren präsentiert, wird das aber alles andere als schwermütig!

Salle du Nouveau Monde

Blind test

SA 23:00

Der Pflichttermin für Musikkenner schlechthin! Alleine oder als Mannschaft, kommt und testet euer musikalisches Wissen, stellt Euch der freundschaftlichen Herausforderung gegen andere Teams von Blindtestern. Auf dem Fahrplan steht eine unerbittliche und oftmals unwahrscheinliche Songauswahl zum Thema ‘Reisen’. Wer erkennt die Titel aus der Playlist unserer DJs?

Café de l'Ancienne Gare

Brunch

SO 11:00-15:00

Entspannter Moment mit der ganzen Familie in einer angenehmen Umgebung. Die warme Speisenauswahl und das bunte Buffet laden zur gustativen Reise ein.

Salle du Nouveau Monde

Disco Kids

SO 13:30-16:00

Auch die jüngsten Reisenden machen Halt im Nouveau Monde. Silent Chris und Bruno Ferrari setzen die Füsse zukünftiger grosser Abenteurer in Bewegung. Kurz gesagt: Eine Disco Kids rund ums Thema ‘Reisen’.

Please reload

 

10-11-12.11 2017

 

SCHON ZEHN

Sa 

11.11.2017

18:00-23:00 | Performance: DA LOVE TAPE (Raphael Defour) - Bureau du Belluard

13:30-23:00 | Film: L'ARRIVEE DE TRAINS EN GARE DU MONDE - Aile Est

13:30-23:00 | audiovisuelle Installation: KALEIDOSCAPE (Noémie Guignard) - Bureau du FIFF

13:30-23:00 | Hörstation: THEME TIME RADIO HOUR: Trains - Aile Est

15:00-15:30 | partizipatives Konzert: PALABRE (Mathieu Kyriakidis) - Salle du Nouveau Monde

17:00-17:30 | partizipatives Konzert: PALABRE (Mathieu Kyriakidis) - Salle du Nouveau Monde

20:30-22:00 | Filmkonzert: MALCOLM BRAFF MEETS BUSTER KEATON - Salle du Nouveau Monde

23:00 | BLIND TEST Salle du Nouveau Monde

So 

12.11.2017

11:00-15:00 | Film: L'ARRIVEE DE TRAINS EN GARE DU MONDE - Aile Est

11:00-15:00 | audiovisuelle Installation: KALEIDOSCAPE (Noémie Guignard) - Bureau du FIFF

11:00-15:00 | Hörstation: THEME TIME RADIO HOUR: Trains - Aile Est

11:00-15:00 | BRUNCH - Café de l'Ancienne Gare

13:30-16:00 | DISCO KIDS - Salle du Nouveau Monde

partners